Archiv für den Monat: Oktober 2015

Fahrräder

…bedeuten Mobilität. Deshalb wird jedem neu ankommenden Flüchtling in Ettenheim ein Fahrrad zu einem geringen Preis zur Verfügung gestellt. Zudem werden den Flüchtlingen die Grundlagen der Fahrradreparatur erklärt.

Hauptverantwortliche ist Michaela Vogt. Fahrradspenden wie auch Werk- und Flickzeug, Ersatzteile für Räder, Kinderräder, Laufräder, Fahrradanhänger und -taschen sowie Kindersitze und Helme können von Dienstag-Sonntag im Gasthaus Rebstock in Münchweier abgegeben werden.

Aktuell werden vor allem Räder mit niedriger Rahmenhöhe benötigt.